Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.
Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Zuckerfreies Zimtparfait mit Erdbeer Müsli

 

Unser Zimtparfait ist genau das Richtige für das Frühstück. Es lässt sich schnell vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch nach Zimt und Vanille.

 

Zutaten für 2 Gläser mit 350 ml:

  • 2 Eier
  • 80 g Xylit/Erythrit
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 150 ml Schlagsahne
  • 1 EL Vanillexucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Erdbeer-weiße Schokolade-Müsli
  • Früchte und Müsli als Topping

 

Zubereitung:

  • Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz und einem Esslöffel Xylit/Erythrit steif schlagen.
  • In einer anderen Schüssel die Eigelbe mit dem restlichen Xylit/Erythrit fünf Minuten schaumig schlagen. Die Schlagsahne mit  Zimt und Vanillexucker etwa zwei Minuten schlagen – sie sollte nicht ganz fest sein.
  • Zum Schluss den Eischnee und die Schlagsahne unter die Eigelbmasse heben, vorsichtig zu einer homogenen Masse verrühren und das Müsli ebenfalls unterheben.
  • In Gläser füllen und mindestens fünf Stunden (besser über Nacht) tiefkühlen.
  • Anschließend nur noch mit Früchten und Müsli garnieren.

 

Lasst es euch schmecken!

 

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.