Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.
Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Zuckerfreie Zitronen-Cake Pops für eure Liebsten

Cake Pops - kleine Sünden am Stiel ❣

Auch als niedliche Ideen für eure Liebsten zu Weihnachten geeignet. Je ein Cake Pop in einen durchsichtigen kleinen Folienbeutel und mit einer Schleife zubinden. 

Rezept für ca. 24 Cake Pops.

Zutaten für den Basisteig:

  • 134 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 100 g Xylit/Erythrit
  • 115 g Butter, weich
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Milch

Zutaten für die Frischkäsemasse:

  • 40 g Butter
  • 65 g Frischkäse
  • 75 g Puderxucker (Xylit oder Erythrit mixen)
  • 1 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 1/2 TL Abrieb einer unbehandelten Zitrone

Zutaten Dekoration:

  • 225 g zuckerfreie Schokolade
  • Krokant
  • Zitronensaft und Xylit 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Basisteig herstellen.
  3. Weiche Butter und Xylit/Erythrit cremig schlagen. Nach und nach die Eier hinzugeben und weiter rühren.
  4. Mehl, Backpulver, Vanille und Salz miteinander vermischen und zu der Buttermasse geben. Alles noch einmal gut durchrühren.
  5. CakePopTeig-1280x800vvYHu9msMLPwa
  6. Teig in Kastenform geben und 45-50 Minuten backen.
  7. Kuchen stürzen und abkühlen lassen.
  8. Weiche Butter und Frischkäse cremig schlagen. Puderxucker, Zitronensaft und Abrieb hinzugeben, verrühren und in den Kühlschrank stellen.
  9. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, schneidet harte oder dunkle Stellen ab. Nehmt eine große Schüssel und zerdrückt den Kuchen zu kleinen Krümeln.
  10. Nun den Teig mit der Frischkäsemasse vermischen und kleine Kugeln (3-4cm groß) formen und einen Stiel hineinstecken.
  11. Diese nun für ca. 1h in den Kühlschrank stellen.
  12. Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Cake Pops eintunken. Haltet die Kugeln nach unten geneigt und rollt die Sticks zwischen den Händen solange hin und her, bis die überschüssige Schokolade ganz abgetropft ist.
  13. Zitronensaft und etwas Puderxucker vermischen.
  14. Mit Krokant und der Zitronen-Puderxuckermischung dekorieren.
  15. Fertig❣ 
Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.