Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Wir machen eine Pause

Wenn Sie uns eine Nachricht senden möchten, nutzen
Sie bitte unser Kontaktformular.

Spiegelei-Oster-Muffins ohne raffinierten Zucker

Den klassischen Spiegeleier Kuchen kennt wohl jeder. Dieses Ostern wird dieser ein wenig abgewandelt. Entstanden sind dabei Spiegeleier-Schokomuffins mit einem sahnigen Topping.

 

Zutaten für 12 Muffins:

 

Zubereitung:

  • Backmischung in ein Gefäß schütten und mit den restlichen Zutaten vermischen.
  • Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  • Teig in Förmchen füllen und für ca. 30-35 Minuten in den Ofen. Da die Backzeit je nach Größe der Backform und des Ofens variieren kann, sollte die Konsistenz während des Backvorgangs geprüft werden (Stäbchentest).
  • Die Muffins auf einem Rost gut auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit kann die weiße Schokoladen-Quark-Creme angemischt werden.
  • Die Sahne steif schlagen. Die Schokodrops kurz erwärmen und verflüssigen (Mikrowelle/Wasserbad). Mit der Sahne vermischen. 
  • Mit einem Spritzbeutel auf den Muffins verteilen.
  • Die Aprikosen gut vom Saft abtropfen lassen. Auf dem weißen Schokoladen Topping platzieren. 

 

Kurz kalt stellen und genießen❤

 

 

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.