Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Wir machen eine Pause

Wenn Sie uns eine Nachricht senden möchten, nutzen
Sie bitte unser Kontaktformular.

Mini-Pancake-Spieße - zuckerfrei, ohne Weizenmehl

So gar nicht spießig sind diese kleinen Pancakes. Statt dessen sind lauter leckere Dinge auf den Spießen. Egal ob zum Frühstück, zum Kaffee oder fürs Picknick. Man kann sie quasi den ganzen Tag über essen. Passt einfach immer :)

 

Zutaten für 10 Stück: 

  • 70 g Dinkemehl
  • 60 ml Buttermilch
  • 30 g Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • 1 TL Kokosöl (flüssig)
  • 1/2 TL Natron
  • Messerspitze Backpulver
  • Kokosöl zum Anbraten
  • Früchte nach Wahl

 

Zubereitung:

  • In einer Schüssel Mehl, Buttermilch, Joghurt, Ei, Kokosöl, Natron und Backpulver gut verrühren.
  • Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Öl in die Pfanne geben und jeweils 1 Teelöffel Teig für einen kleinen Pancake in die Pfanne geben (in einer größeren Pfanne können auch mehrere Pancakes gleichzeitig gebacken werden).
  • Der richtige Zeitpunkt zum Wenden ist, wenn die Unterseite schön gold-braun ist und sich auf der Oberfläche kleine Bläschen bilden. Auf der anderen Seite ebenfalls gold-braun backen. So viele Pancakes backen, bis der Teig aufgebraucht ist. 
  • Pancakes abwechselnd mit dem Obst aufspießen. 

 

Lasst es euch schmecken :)

 

 

 

 

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.