Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.
Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Kürbis-Kokos-Protein-Porridge

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Für das perfekte Herbstfrühstück, peppt euer Porridge doch einmal mit Kürbis auf. Mega lecker. 

 

Zutaten Porridge für 2 Portionen:

  • 100 g Strct Protein Porridge 
  • 50 g Kürbispüree (gekochter Kürbis, abgegossen und püriert)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 1 Banane
  • je nach Bedarf mit Xylit oder Erythrit zum Süßen

Zutaten Topping:

  • Kokosnuss Chips
  • Kokosraspeln
  • Kokos-Joghurt
  • Kokosmilch
  • Pekanüsse
  • Honig/ Xylit/ Erythrit

 

Zubereitung auf dem Herd:

  1. Protein Porridge, Kürbispüree, Kokosmilch und die Gewürze in einen Topf geben.
  2. Einmal aufkochen lassen, dabei kontinuierlich mit einem Holzlöffel rühren.
  3. Die Hitze runter drehen und ca. 5-10 Minuten köcheln lassen.
  4. Porridge auf 2 Schüssel verteilen.
  5. Als Topping einen Löffel Kokosjoghurt platzieren und mit den restlichen Zutaten bestreuen.

 

Guten Appetit.

Stricly_Blogpost_Kuerbis_Kokos_Porridge_zwischenbild

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.