Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.
Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Brotsalat mit Mozzarella

Perfekt für einen Grillabend oder als leichtes Abendessen wenn man Lust auf etwas Frisches hat, ist dieser Salat genau das Richtige. Mit einem lecker gerösteten Eiweissbrot wird er obendrein besonders nahrhaft.

 

Zutaten für 2 Personen:

  • 100 g Eiweissbrot
  • 100 frischer Spinat
  • 300 g Tomaten
  • 3 Stiele Basilikum
  • 20 g rote Beete
  • 1 Mozarella
  • 20 g Mandelblättchen
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Öl
  • 3 EL heller Balsamico
  • Salz/Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Backofen vorheizen. Das Brot in dünne Scheiben schneiden, Scheiben halbieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit 5 EL Öl beträufeln und im Ofen ca. 10 Minuten rösten.
  2. Inzwischen die Tomaten waschen, anschließend mit den Zwiebeln und der Beete klein schneiden.
  3. Nebenher die Mandelblättchen entweder kurz mit den Ofen geben oder vorsichtig anrösten.
  4. Die Spinatblätter und den Basilikum waschen und trocken tupfen.
  5. Den Mozarella zerzupfen und alles miteinander vermengen.
  6. Mit Öl, Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Das Röstbrot unterheben und anrichten.

 

Lasst es euch schmecken.

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.