Ohne Raffinierten Zucker. Pur. Lecker.

Wir machen eine Pause

Wenn Sie uns eine Nachricht senden möchten, nutzen
Sie bitte unser Kontaktformular.

Einfach Tipps, die garantiert Helfen im Alltag ein paar Pfunde zu verlieren

 

Von nichts kommt nicht. Leider trifft das auf unseren Körper in doppelter Hinsicht zu. Ganz klar ausgedrückt, wer sich nicht „gesund“ ernährt nimmt zu. Wer sich nicht ausreichend bewegt, nimmt auch nicht ab. Ja klar, gibt es da immer ausnahmen, aber diese Menschen sind definitiv die Ausnahme und nicht die Regel. Als erstes nimm also einmal deine Essgewohnheiten genauer unter die Lupe. Zu viele Snacks, Alkohol, hier und da mal etwas zu naschen?! Und schnell merkst du selbst, wo wahrscheinlich deine Laster sind und woran es liegen könnte das du nicht abnimmst.

Aber wir fangen Stück für Stück an. Wähle zuerst deine „schlimmste“ Angewohnheit aus. Nimm dir dann eine Woche Zeit dir diese abzugewöhnen. Hast du diese Hürde geschafft, geht es weiter zur nächsten. Alles Schritt für Schritt, denn kein Mensch stellt von heute seine gesamte Ernährung auf den Kopf. Wir wollen das du Schritt für Schritt eine gesunde Ernährung in deinen Alltag einbaust. So kannst du die Macht der Gewohnheit positiv nutzen und dich umgewöhnen. Und wenn es mal nicht in einer Woche schaffst, dann hängst du eine weitere ran. Lass dich nicht entmutigen und gehe einen Schritt nach dem anderen. Denn unser Ziel ist ein gesunder und fitter Körper. Keine Diät, sondern eine dauerhafte Umstellung deiner Ernährung.

 

 

Tipps die deinen Weg erleichtern 

 

  • Bewusst Essen - konzentriere dich auf dein Essen und lass dich nicht ablenken. Höre auf deinen Körper, esse wenn du hungrig bist und höre auf wenn du satt bist.
  • Gönn dir auch einmal was - immer verzichten, macht meist noch mehr Lust. Ein Stück Kuchen lassen dich nicht gleich 10 Kilo zunehmen - die Menge macht das „Gift.
  • Greife zu den richtigen Snacks - Nüsse, Obst und Gemüse
  • Viel Trinken - Hungergefühl und Flüssigkeitsmangel werden häufig verwechselt.

 

Neben der Ernährung solltest du aber auch deine Bewegung im Alltag nicht außer acht lassen. Viele sitzen 8 Stunden am Tag auf Arbeit, danach gehts mit dem Auto heim und dann wird der restliche Tag auf dem Sofa verbracht. Bewegung sucht man da vergeblich.

  

Tipps für mehr Bewegung

 

  1. Stehe stündlich einmal auf.
  2. Bleib beim Telefonieren nicht sitzen. Aufstehen und auch einmal ein paar Schritte gehen währenddessen.
  3. Nutze die Treppe statt den Fahrstuhl.
  4. Lass das Auto auch mal stehen und gehe kurze Strecken zu Fuß.

 

Schon einfache Veränderungen in unserem Alltag helfen uns unsere Ziele zu erreichen.

 

Kommentar schreiben
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.